11.03.11

Animations-Projekte und kein Ende in Sicht. Durch The Wall Street Journal wurde Lance Henriksen (für den englischsprachigen Raum) als Sprecher einer weiteren neuen Animations-Serie angekündigt, in diesem Fall für The Last Airbender: The Legend of Korra, die Mitte 2012 beim US-Sender Nickelodeon laufen wird.

Bei The Last Airbender: The Legend of Korra handelt es sich um ein Spin-off der erfolgreichen Nickelodeon-Serie Avatar: Der Herr der Elemente (2005-2008), auf der auch der jüngste Kinofilm von The Sixth Sense-Regisseur M. Night Shyamalan, Die Legende von Aang, basiert.

Die fiktive Welt von Avatar (nicht zu verwechseln mit dem 3D-Kinoerfolg von James Cameron) ist an das historische Ostasien angelehnt und verbindet dabei Mythologie mit Fantasy-Elementen. Der Animationsstil ist dabei zwar deutlich von japanischen Animes beeinflusst, kopiert diesen jedoch nicht und hat sich damit eine gewisse Eigenständigkeit geschaffen.

Die Geschichte erzählt vom titelgebenden Avatar, einem regelmäßig wiedergeborenen "Bändiger", welcher die vier Elemente dieser Welt –Feuer, Wasser, Luft und Erde- beherrscht. Jedem dieser Elemente ist ein Volk zugeordnet (Luftnomaden, Feuernation usw.) und für jedes Element gibt es auch einen Bändiger, der nur dieses eine Element beherrscht. Der Avatar aber ist als Einziger in der Lage alle zu kontrollieren und damit die Welt im Gleichgewicht zu halten. Die erste Serie erzählte in 61 Folgen, aufgeteilt in 3 Staffeln, die Geschichte von Aang, einem 12-jährigen Avatar.

Der Nachfolger The Last Airbender: The Legend of Korra ist 70 Jahre später angesiedelt und schildert die Abenteuer der jungen Korra, der nächsten Avatar-Inkarnation. Zunächst wurden 12 Episoden geordert, laut TWSJ wurden nun aber bereits 14 weitere bestellt. Neben Lance Henriksen, der eine nicht näher definierte Rolle namens "Lieutenant" sprechen wird, werden u.a. auch Daniel Dae Kim (Lost, Hawaii Five-0), J. K. Simmons (Spider-Man-Trilogie, The Closer) und David Faustino (Eine schrecklich nette Familie) zu hören sein.

Das folgende, zuerst exklusiv bei TWSJ veröffentlichte Bild gibt einen ersten Eindruck vom Animations-Stil.

alt src=http://www.lance-henriksen.de/images/stories/Bilder/airbender_legend_korra_first_image.jpg