Seit dem 20.08.2010 gibt es online nun regelmäßige Meldungen von Lance Henriksen höchstpersönlich, denn obwohl seine eigene offizielle Webseite schon vor längerer Zeit auf Nimmerwiedersehen aus dem Internet verschwunden ist, wurde nun stattdessen der offizielle Facebook-Auftritt von Lance Henriksen an den Start gebracht. Dort wird es ab sofort von Lance persönlich abgesegnete Informationen geben.

Über alle wichtigen Facebook-Neuigkeiten werden wir Euch selbstverständlich auch hier auf dem Laufenden halten. Alle, die selbst einen Blick auf die Seite werfen möchten, brauchen nur diesem Link zu folgen: http://www.facebook.com/pages/Lance-Henriksen/144248588942251